LOST PLACE (Danziger Bucht)


Im Frühjahr 2013 hatte ich im Internet von einer Ruine einer militärischen Anlage der Deutschen Wehrmacht aus dem 2. Weltkrieg erfahren. Die damals gesehenen Fotos erzeugten den Wunsch dieses Objekt selbst zu fotografieren. Beim Künstlertreffen 2013 in Puck ließ sich zu meinem Bedauern nichts Genaueres darüber erfahren. Ich war damals etwas enttäuscht, daß sich so kein Fotoausflug realisieren ließ. In Zwischenzeit war dies auch beinahe wieder vergessen.

Am ersten Augustwochenende waren wir mit Freunden der Städtepartnerschaft aus Stein nach Puck eingeladen. Unsere polnischen Freunde hatten ein so großartiges Programm für uns gestaltet. Ein Programmpunkt war eine Bootsausflug in der Danziger Bucht. Wir waren schon einige Zeit auf dem Wasser, da hörte ich plötzlich „U-Boote … Torpedo …“. Mir kam mein Vorhaben von 2013 wieder in den Kopf. Sollten wir tatsächlich … ? Ja, wir fuhren tatsächlich nach Gdynia (Gdingen) zu Torpedo-Versuchsanstalt. Und ich hatte trotz des Gipses an der rechten Hand (gebrochener Mittelhandknochen) eine Kamera dabei und ich konnte diese Fotos machen.


Schreibe einen Kommentar